Monthly Archives: August 2013

Elbsandsteinbouldercup 2013

Dieses Wochenende fand der verschobene Elbsandsteinbouldercup statt und wir hatten einen vierten Platz zu verteidigen. Drei viertel des Teams Magdeburger Morgengrauen reisten in leicht verÀnderter Besetzung bereits am Freitag an. Obwohl die Toskana-Therme wegen des Hochwassers noch geschlossen war und das DWS-Finale dieses Jahr ausfiel, waren EinzelwettkÀmpfe am Sonnabend dennoch stark besetzt. Den Sieg holten sich Jule Winter und Frank Jaenicke.

Der Grund nach Bad Schandau zu fahren, war allerdings der Mannschaftswettkampf am Sonntag, wo unser Team dann auch kurz vor Beginn des Wettkampfs komplettiert wurde. In diesem Jahr fand der Kinderwettkampf parallel zum Beachvolleyball statt, keine schlechte Idee und wir konnten auch beide Spiele gewinnen. Volle Punktzahl!

Beim Slacklinen drÀngelten sich die Leute dann zunÀchst etwas, aber wir spielten einfach unser Training im Klosterbergegarten ganz gut aus: volle Punkte bei den Tricks und bei der gelaufenen Strecke auch gut dabei.

Bei den Bouldern zeigte sich dann aber, dass uns in Magdeburg die guten Trainingsmöglichkeiten fehlen. Zumindest bei den Herren waren da sogar Leute in den anderen Teams, die Sonnabend nicht dabei waren, aber ebenso Chancen auf den Sieg gehabt hĂ€tten und dazu dann die nicht minder starken MĂ€dels. Keine Chance fĂŒr uns also beim Bouldern, aber nach ein paar Anpassungen des Wertungsmodus hat’s auch dieses Jahr wieder super Spaß gemacht und wir wurden mit einem neunten Platz von vierundzwanzig Teams belohnt. Winziger Wermutstropfen: Mit den Hallensern konnten wir uns dieses Jahr leider nicht messen, die sind vielleicht geschlossen in Albanien?

Ein dickes Dankeschön an die Organisatoren, die Schrauber, die exzellente kulinarische Versorgung und die vielen netten Leute, die das Wochenende zu einem besonderen gemacht haben!

(alle Bildrechte vorbehalten)

Franken 10./11.8.

Hier ein paar Bilder von unserem kleinen Frankentreff vor eineinhalb Wochen. Leider sinds auch schon so gut wie alle Bilder, die wir gemacht haben.
image001 image002 image003 image004 image005

Ich bin diesen Samstag wieder an der Soranger Wand, Basti muss ja noch das Massaker klettern. Allerdings nur Samstag, abends gehts dann wieder zurĂŒck. Vielleicht haben ja auch ein paar von euch Zeit und Lust =)

Bis Bald,
m

Uniklettern (19.8.)

Hallo zusammen,

laut Wetterradar (www.niederschlagsradar.de) soll es das jetzt erstmal mit Nass von Oben gewesen sein. Aus diesem Grund werden wir Petrus die Stirn bieten und heute draußen klettern – das geht auch ohne Sonne 😛 Wenns nicht nochmal anfĂ€ngt, ist der Turm heute Nachmittag auch wieder trocken.

In diesem Sinne bis nachher,

Jakob 🙂

PS: In die Halle flĂŒchten können wir dann immernoch.

Update: …ok, dann wird es wohl doch heute die Halle werden. Wir sehen uns 20 Uhr dort.