Ergebnisse Bouldercups Berlin und Potsdam

Im Dezember fanden zwei Bouldercups in Berlin (ostblock cup) und Potsdam (Golmania) statt, wo jeweils vier Magdeburger teilgenommen haben.

Am 5.12. in Berlin waren fast 300 Teilnehmer am Start darunter sehr viele starke junge Sportler*innen. Von den Magdeburgern war Martin Rödel nach der Qualifikation auf Platz 72 knapp vor Alexander Dahl auf Platz 73. André Mewes etwas weiter hinten und Maximilian Buckup startete im Relax Level. Die ganze Rangliste hier.

Viel kleiner und familiärer war dagegen am 12.12. der Wettkampf beim Hochschulsport Potsdam. Michael Weidner schaffte es dort bis ins Finale, Jens Böning verpasste den Einzug nur knapp. In der Liste der Wettkampfergebnisse finden sich Alexander Dahl und Nils Behrendt auf guten Plätzen 9 und 14. Weibliche Magdeburger Boulderinnen waren bei beiden Wettkämpfen leider nicht dabei.

Im Winter wird es noch einige weitere Wettkämpfe geben, die nächste Station in der ostblock cup Serie ist am 16. Januar in Chemnitz.

1 thought on “Ergebnisse Bouldercups Berlin und Potsdam

  1. Pingback: Ostblock-Cup 2015/2016 | Klettern in Magdeburg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *