Author Archives: Marcel

Kletterkurs am Donnerstag

Das Wetter gibt es bereits an: Heute gehen wir nicht raus. Leider werde ich es nicht in die Sporthalle schaffen. Meldet euch bitte daher bei Martin. Wenn er kein Problem damit hat könnt ihr so klettern.

PS: Sorry für die kurzfristige Meldung.

Kletterkurse mit Uta und Marcel

Bei einem der letzten Kurszeiten gab es die Kritik das Uta und Marcel den Blog nicht nutzen. Speziell für die USC-Kletterer ergibt sich dadurch ein Problem. Diesbezüglich eine kleine Stellungnahme von Marcel in Absprache mit Uta:

Wir handhaben es so wie wir es beim DAV-Training praktizieren: Nur bei Abweichungen gibt es eine Post. Also wenn bei unseren Kursen hier nichts steht dann gelten die regulären Zeiten.

Dann etwas in eigener Sache: Ich (Marcel) und Uta sind Übungsleiter mit eigenen Kursen. Ich bin also nicht da um Uta zu vertreten.

Hochschulsport 8.10.

Für heute: Es ist kalt und nass und so wird es wohl bis zur Kurszeit bleiben bzw. es wird nochmal anfangen zu regnen. Daher heute kein Klettern.

Nächste Woche wird es ebenfalls nicht stattfinden.

Hochschulsport 1.10.

Noch dreimal Donnerstags klettern und dann ist Ende. Ich werde ab ca. 17:15 an der SH3 auf Teilnehmer warten. Es sollten mindestens zwei Personen vorhanden sein, damit die Sache stattfindet. In letzter Zeit kommen so wenige, dass sich der Materialtransport gar nicht mehr lohnt.

Uniklettern 24.09.

Wem es nicht bewusst ist: Heute ist es das letzte Mal. Im Winter wird nichts sein, also nutzt die Möglichkeit.

Ich werde wieder an der SH3 auf Helfer warten. Evtl. bin ich nicht ganz pünktlich um 17:15 an der Halle.

EDIT: Auch wieder etwas neues gelernt. Das SPOZ-Semester geht länger als das von der OVGU. Demnach haben wir noch 3 Termine vor uns.

Hornissen am Angerfelsen

Ein Mitglied der hiesigen DAV-Sektion hat mich gestern darüber Informiert dass sich am Turm Hornissen ansiedeln. Er steht bereits mit der Parkleitung in Kontakt um alles zu regeln. Hier aber nochmal sein Worte:

ACHTUNG HORNISSEN!

In einem Hohlraum neben der großen Struktur etwa mittig in dieser Route befindet sich ein Hornissennest, das noch größer werden dürfte. Bitte entweder auf andere Routen ausweichen oder Vorsicht walten lassen.

Hornissen stehen unter Naturschutz! Ihre Nester dürfen nicht zerstört werden. Ihre Stiche sind nicht gefährlicher als die der verwandten deutschen Wespe; sie meiden aber i.d.R. den Menschen und haben kein Interesse an Marmelade & Co…

BEWARE OF HORNETS!

Approx. in the middle of this route there is a hornets’ nest, which will probably grow even bigger. Please switch to other routes or be careful please.Hornets are legal protected! It is illegal to kill a hornet or their nest in Germany. Their stings are similar to those of their “relative” wasp; they avoid being at close range to humans and are not interested in jam…

Paul Hoffmann